Sildenafil 120 mg: Gebrauchsanweisung

Sildenafil ist eine Substanz, die Sildenafil Citrat und Hilfskomponenten (Lactose, Cellulose und andere Substanzen) enthält. Die Substanz ist zur wirksamen Behandlung von erektiler Dysfunktion bestimmt, die durch verschiedene Ursachen hervorgerufen wird. In der Regel ist Sildenafil in Potenzmitteln enthalten, um die Wirksamkeit zu erhöhen.

Indikationen zur Verwendung

Die Hauptindikation ist eine erektile Dysfunktion. Funktionsstörungen können durch psychogene oder organische Ursachen verursacht werden:
– Stresssituationen
– körperliche oder nervöse Überlastung
– Erkrankungen des Hormonsystems
– entzündliche Erkrankungen des Urogenitalsystems
– Prostataadenom und andere Neubildungen
– Testosteronmangel im Körper

Eine Tablette (generisches Sildenafil) sollte ungefähr eine Stunde vor dem Geschlechtskontakt eingenommen werden. Eine Einzeldosis des Potenzmittels beträgt 50 mg pro Tag. In einigen Fällen (mit schwerer erektiler Dysfunktion) wirkt Sildenafil nach zwei Stunden und kann nicht das gewünschte Ergebnis liefern. In dieser Situation erhöhen Sie die Dosierung auf 100 mg. Die Wirkdauer von Sildenafil beträgt 4 bis 6 Stunden.

Wenn Sie an Herz- und Gefäßerkrankungen leiden oder zum ersten Mal Stimulanzien einnehmen, wird empfohlen, die Menge des Arzneimittels zum ersten Mal auf 25 mg zu reduzieren. Die maximal zulässige Menge beträgt 100 mg.

Verwendung der Substanz für verschiedene Patientengruppen

Bei schweren Formen des Nierenversagens sollte die Dosierung um die Hälfte (dh bis zu 25 mg) reduziert werden (bei milden Formen der Erkrankung ändert sich die Wirkstoffmenge nicht).

Wenn der Patient an einer Leberzirrhose leidet, sollte die Dosierung ebenfalls 25 mg betragen. Ältere Patienten dürfen die Standarddosis nicht ändern, wenn der Mann dieses Medikament gut verträgt.

Wechselwirkungen mit anderen Potenzmitteln

Das Medikament sollte nicht mit Nitraten organischen Ursprungs kombiniert werden, in diesem Fall wird die blutdrucksenkende Wirkung verstärkt, wodurch in schweren Fällen der Tod eintreten kann.

Die gleichzeitige Gabe eines Stimulans mit Betablockern ist ebenfalls kontraindiziert, dies kann zu schwerwiegenden Nebenwirkungen führen.

Wechselwirkungen mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln

Cobra 120 nicht mit Alkohol mixen. Die Einnahme von Sildenafil zusammen mit Alkohol und fetthaltigen Lebensmitteln auf die eine oder andere Weise verringert die Wirkung des Wirkstoffs, da sich seine Absorptionsrate verlangsamt.

Darüber hinaus kann die gleichzeitige Einnahme von starkem Alkohol und großen Mengen Alkohol in Kombination mit Tabletten den Zustand der Leber und der Blutgefäße beeinträchtigen und zu einer Verletzung von Blutdruck, Kopfschmerzen und Herzschmerzen führen.

Wie trinke ich Tabletten?

Blaue Tabletten Spezialisten empfehlen, Sildenafil mit klarem Wasser zu trinken (in diesem Fall müssen Sie ein volles Glas trinken). Es wird nicht empfohlen, das Medikament mit Fruchtsäften oder Getränken einzunehmen, die Kaffeebohnen (Kaffee, Tee, Energie) enthalten.

Gegenanzeigen

Sildenafil ist eine sichere Substanz, aber es gibt verschiedene Gegenanzeigen und Einschränkungen bei der Anwendung:
– Minderjährige (Es gibt keine Studien zur Einnahme von Tabletten durch Minderjährige)
– Schwere Erkrankungen der Nieren und des Herzens (Nierenversagen, Herzdekompensation, Schlaganfall oder Herzinfarkt, die in den letzten Monaten zurückgestellt wurden, Angina Pectoris oder Herzrhythmusstörungen)
– Gleichzeitige Verabreichung von nitrathaltigen Medikamenten
– Neigung zur Blutungsbildung, Funktionsstörungen der Blutgefäße.
Überempfindlichkeit gegen den Wirkstoff, Neigung zu allergischen Reaktionen
– Angeborene oder erworbene Genitaldeformitäten

In der Gebrauchsanweisung von Sildenafil heißt es: Wenn Sie andere Medikamente einnehmen, wird empfohlen, einen Arzt zu konsultieren, um die Wirksamkeit zu verbessern.

Vor der Einnahme des Stimulans wird eine ärztliche Untersuchung empfohlen.

Fazit
Die Substanz Sildenafil ist somit eine wirksame Substanz, die auch bei schweren Störungen der erektilen Funktion hilft. Wenn Sie die Gebrauchsanweisung für die Tabletten befolgen, in denen sie enthalten sind, und Vorsichtsmaßnahmen treffen, treten keine unerwünschten Wirkungen und Beschwerden auf.

Custom
Custom

No Comments

Write a Reply or Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Cobra-120