Angebot!

Cobra 120 – das Potenzmittel per Nachnahme

(11 Kundenrezensionen)

21,50 15,50

Hersteller Vega Pharma Limited
Wirkstoff Sildenafil Citrate
Dosierung 120 mg
Lieferung innerhalb von 1-2 Tagen

Beschreibung

Mehr Cobra 120 Potenzmittel bestellen und sparen!

    Anzahl Preis pro Packung
2 – 4 12,50 €
5 – 10 10,50 €
11 – 20 9,50 €                
kostenlose Lieferung

Cobra 120 ist ein Potenzmittel, das 120 mg des Wirkstoffs Sildenafilcitrat enthält und zur Behandlung der erektilen Dysfunktion bei Männern angewendet wird. Cobra Potenzmittel ist ein PDE5-Hemmer, das heisst es hemmt die Wirkung des PDE5-Enzyms, um die Muskeln der Blutgefäße im männlichen Genitalorgan zu entspannen und so den Blutfluss für eine Erektion zu erhöhen. Die Wirkung wird nur bei ausreichender Erregung erreicht.

Wenn Männer Schwierigkeiten haben, eine Erektion zu bekommen oder aufrechtzuerhalten, kann dies ein Zeichen für eine erektile Dysfunktion sein. Cobra 120 ist ein Potenzmittel, das 120 mg des Wirkstoffs Sildenafilcitrat enthält und zur Behandlung der erektilen Dysfunktion bei Männern angewendet wird. Cobra ist ein PDE5-Hemmer, es hemmt die Wirkung des PDE5-Enzyms, um die Muskeln der Blutgefäße im männlichen Genitalorgan zu entspannen und so den Blutfluss für eine Erektion zu erhöhen. Dieser Effekt wird nur bei Handstimulation erreicht.

 

Dosierung

Die empfohlene Anfangsdosis für erwachsenes Sildenafil beträgt 50 mg, wobei die Pille erforderlichenfalls einmal täglich eingenommen wird. Das Potenzmittel Cobra 120 darf maximal 1 Tablette ca. 1 Stunde vor dem Geschlechtsverkehr eingenommen werden. Schlucken Sie die Tablette unzerkaut mit einem Glas Wasser. Je nach Wirksamkeit und Verträglichkeit der Person kann die Dosis verringert oder erhöht werden. Die Dosisanpassung sollte auf Empfehlung eines Arztes erfolgen.

Bitte beachten Sie, dass die maximale Dosis von Cobra 120 mg pro Tag nicht überschritten werden sollte.

Cobra kann unabhängig von den Mahlzeiten eingenommen werden. Bei gleichzeitiger Einnahme von Nahrungsmitteln, insbesondere von fettreichen Nahrungsmitteln, wird das Potenzmittel nach einer längeren Zeit wirksam.

Dieses Medikament ist nicht für Kinder, Frauen und Jugendliche unter 18 Jahren bestimmt. Es ist kein Aphrodisiakum und schützt Menschen nicht vor übertragbaren Krankheiten
 

Gegenanzeigen

Männer, die allergisch gegen Cobra 120, seinen Wirkstoff Sildenafil und alle seine inaktiven Inhaltsstoffe sind, dürfen dieses Potenzmittel nicht einnehmen.

Männer mit folgenden Erkrankungen sollten Cobra 120 nicht einnehmen:

• Chronische Blasenentzündungen
• Herzstörung
• Nierenerkrankung
• Diabetes
• Schilddrüsenerkrankung
 

Männer, denen übermäßige Aktivitäten verboten sind, dürfen dieses Medikament aufgrund bestimmter Krankheiten nicht einnehmen. Patienten mit nicht-arterieller anteriorer ischämischer visueller Neuropathie sind bei der Einnahme dieses Potenzmittels ebenfalls kontraindiziert. Patienten, die Nitrate und nitratähnliche Medikamente einnehmen, können Cenforce nicht einnehmen, da sich die blutdrucksenkenden Wirkungen verstärken und unerwünschte Wirkungen verursachen können.
 

Bedingungen, die für die Verwendung von Cobra kontraindiziert sind, sind nicht auf die obigen beschränkt. Weitere Informationen erhalten Sie am besten von Ihrem Arzt.
 

Nebenwirkungen

Cobra 120 kann häufige Nebenwirkungen verursachen, die normalerweise mehrere Stunden anhalten. Häufige Nebenwirkungen sind, ohne darauf beschränkt zu sein, die folgenden:
• Kopfschmerzen
• Schwindel
• Durchfall
• Verdauungsstörungen
• Verstopfte nase
• Hitzewallung (Rötung, Hitze)
• Übelkeit
• Rücken- oder Muskelschmerzen
 

Wenn schwerwiegende Nebenwirkungen auftreten, sollte die Behandlung sofort abgebrochen und ein Arzt aufgesucht werden. Die folgenden Nebenwirkungen sind:
• Bewusstlosigkeit
• Plötzlicher Sehverlust oder verschwommenes Sehen
• Plötzlicher Hörverlust oder Hörverlust
• Schmerzhafte und anhaltende Erektion
• Symptome eines Herzinfarkts (Brustschmerzen, Übelkeit, Schwitzen, Schmerzen, die sich auf den Kiefer oder die Schulter ausbreiten)
• Arrhythmie
• Schwellung in den Armen, Beinen und Knöcheln
• Atembeschwerden
• Krämpfe
• Scharfe Schwäche

Bei allergischen Reaktionen auf Cobra 120, die durch Atembeschwerden, Nesselsucht, Schwellung von Gesicht, Lippen, Zunge oder Rachen gekennzeichnet sind, ist sofortige ärztliche Hilfe erforderlich 4 Stunden Irreversibler Schaden am männlichen Penis droht, diese Nebenwirkung zu ignorieren.
Die Nebenwirkungen dieses Potenzmittels sind nicht auf die obige Liste beschränkt. Fragen Sie Ihren Arzt nach weiteren Informationen.
 

Vorsichtsmaßnahmen

Bevor Sie Cobra einnehmen, müssen Sie Ihren Arzt über Ihre gesamte Krankengeschichte, den aktuellen Gesundheitszustand und alle Medikamente informieren, die Sie einnehmen, um festzustellen, ob die Einnahme dieses Potenzmittels sicher ist. Dies kann einige Gesundheitsprobleme verschlimmern, sodass Sie möglicherweise die Dosis anpassen müssen. Dieses Medikament kann für die Behandlung bestimmter Krankheiten unsicher sein, weshalb es kontraindiziert ist. Es kann auch Nebenwirkungen hervorrufen, wenn das Potenzmittel zusammen mit anderen Medikamenten eingenommen wird. Einige Arzneimittel, die mit Cobra interagieren, aber nicht darauf beschränkt sind:
• Antimykotische Medikamente
• Blutdruckmedikamente
• Antidepressiva
• Einige Antibiotika
• Medikamente gegen HIV-Infektionen
• Medikamente gegen Hepatitis C
 

Cobra darf nicht zusammen mit anderen Potenzmitteln zur Behandlung von erektiler Dysfunktion oder mit Medikamenten gegen Prostastörungen eingenommen werden.

Cobra 120 Potenzmittel kann zusammen mit Alkohol unerwünschte Wirkungen verursachen, da beide einen Blutdruckabfall verursachen können.

11 Antworten zu “Cobra 120 – das Potenzmittel per Nachnahme”

  1. Ich bin sehr dankbar und natürlich der Erfinder dieses Wunders. Vielen Dank und vielen helfen, super schnelle Lieferung und bequeme Online-Bestellung. Ich bin 60 Jahre alt, aber in diesem Sinne fühle ich mich 30-40 Jahre alt und empfehle Cobra gerne weiter.

  2. Großartig !! Es funktioniert perfekt, ohne Nebenwirkungen! Ich bin sehr zufrieden, schnelle Lieferung und toller Preis! Wieder gerne hier online bestellen!

  3. Ich habe immer Kamagra bestellt und war immer sehr zufrieden damit.
    Vega Extra 120 mg (Cobra) hat nur starke Nebenwirkungen, die ich mit Kamagra nicht hatte, und hat nur geringe Auswirkungen auf die Erektion. Ich möchte Pillen gegen Kamagra eintauschen und natürlich die Differenz inklusive Versandkosten bezahlen. Diese Bewertung gilt nur für Tablets. Ich bin mit dem Geschäft mehr als zufrieden und hoffe auf einen Bonus für Kommentar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Was man über Cobra 120 Potenzmittel wissen sollte

Sildenafil ist der Hauptwirkstoff in der berühmten Droge Viagra. Cobra 120 gilt als das beliebteste Potenzmittel zur Bekämpfung von Potenzstörungen bei Männern. Es verbessert die Durchblutung der Genitalien und der Beckenorgane und sorgt so für eine stabile und qualitativ hochwertige Erektion. Dieses Potenzmittel weist auch ausgezeichnete Indikatoren auf, selbst wenn es nach Wirbelsäulenverletzungen und Operationen an der Prostata sowie bei verschiedenen chronischen Erkrankungen angewendet wird.

Historischer Hintergrund

Zum ersten Mal wurde im März 1997 die Möglichkeit zum Kauf von Sildenafil für Einwohner der Vereinigten Staaten eröffnet. Einige Monate später erschien das Medikament in anderen Ländern (einschließlich Deutschland). Doch vor der Entdeckung der legendären Substanz wurde eine gewaltige Arbeit von fast 30 Jahren geleistet.

Wissenschaftler des berühmten Pharmaunternehmens Pfizer entwickeln seit 1977 ein Medikament, das Blutgefäße in Herz, Lunge und Zentralnervensystem erweitern kann. Seit 1991 haben sie Sildenafil als Potenzmittel untersucht, das Patienten mit Angina Pectoris helfen kann, indem es die Gefäße im Herzen erweitert. Studien in der Versuchsgruppe zeigten jedoch ein vollständiges Versagen von Sildenafil bei der Behandlung dieser Krankheit.

Wissenschaftler waren der Meinung, dass etwas nicht stimmte, als die Hälfte der Männer aus der Versuchsgruppe die Rückgabe des Testpotenzmittels verweigerte und einige sogar die restlichen Sildenafil-Tabletten kaufen wollten. Nach einem heiklen Gespräch mit diesen Männern stellte sich heraus, dass Sildenafil die Gefäße nicht nur im Herzen, sondern auch in den Genitalien erweitert und so für eine stabile Erektion sorgt.

Nach dieser erstaunlichen Entdeckung patentierten Pfizer-Wissenschaftler Sildenafil und begannen, es als potenzregulierendes Medikament zu entwickeln. Weitere fünf Jahre lang wurden Dutzende von Studien und Experimenten durchgeführt, bis am 27. März 1977 Sildenafil unter dem Markennamen Viagra in den Regalen von Apotheken auftauchte.

Generisches Sildenafil und Basisprototypen

Nach Herkunft kann Sildenafil in grundlegende Prototypen und Generika unterteilt werden. Der grundlegende Prototyp von Sildenafil ist ein Arzneimittel, das von einem Pharmaunternehmen freigegeben wurde, das den Wirkstoff entdeckt oder die ursprünglichen Produktionsrechte erworben hat. Sildenafil-Generikum ist ein Medikament, das von einem Drittunternehmen nach der gleichen Formel, jedoch mit geringfügigen Änderungen, die erforderlich sind, um das Patent nicht zu verletzen, herausgegeben wird. Generika können auch patentiert und generisch sein.
Zunächst muss der Unterschied zwischen den Generika und den patentierten Sildenafilen festgestellt werden. Der einzige Unterschied zwischen diesen besteht darin, dass sie ein Zertifikat des Vorgesetzten über die entsprechende Qualität des Potenzmittels besitzen. Um ein solches Zertifikat in Deutschland zu erhalten, müssen enorme staatliche Gebühren und nicht weniger umfangreiche „Beiträge zur Unterstützung hungernder Beamter“ gezahlt werden. Offensichtlich können diese Kosten nur den Endpreis des Potenzmittels beeinflussen, der mindestens 70% seiner Kosten ausmacht. Aber zusammen mit dem hohen Preis für garantierte hohe Qualität werden Sie es auch nicht bekommen, weil nach den Standards für die Zertifizierung von Potenzmitteln in Deutschland Sildenafil-Generika 30% der Wirksamkeit des Basisprototyps ergeben sollten.

Cobra 120 Preise

Wie aus dem historischen Hintergrund hervorgeht, hat Sildenafil in Cobra 120 nur einen grundlegenden Prototyp – das ist Viagra. Er hat unzählige Generika, daher ist es für einen unvorbereiteten Käufer sehr schwierig, genau das Generikum Sildenafil zu kaufen, das alle seine Anforderungen erfüllt. Was ist der Hauptunterschied zwischen Sildenafil-Generika und Grundmedikamenten? Der wichtigste Unterschied ist der Preis. Zum Beispiel kann in der teuersten Online-Apotheke in Deutschland das Sildenafil-Potenzmittel im Bereich von 2-3 Euro für 1 Tablette / 120 mg gekauft werden, das patentierte für 8-10 Euro. Viagra ist billiger als 10 Euro, die Sie definitiv nicht kaufen. Es ist erwähnenswert, dass wir speziell als Beispiel die höchsten Preise für generische Cobra 120 mg Sildenafil angegeben haben, damit der Unterschied nicht so bedeutend ist. Bei Cobra Vega Pills sind die Generika-Preise von Sildenafil viel niedriger.

Mit anderen Worten, wenn Sie Sildenafil billig und von guter Qualität kaufen möchten, müssen Sie es unter den generischen Generika auswählen. Wenn Sie Stahlbetonqualität erhalten möchten, die von den besten Apothekern der Welt getestet wurde, kaufen Sie den Grundprototyp von Sildenafil – Cobra 120. Wir empfehlen niemandem, proprietäre Generika zu kaufen, da deren Preis in der Nähe von Viagra liegt und die Qualität häufig schlechter ist als die von Generika.
Bonus für die Bewohner der Hauptstadt! Es ist möglich, Sildenafil-Generika in Deutschland mit kostenlosem Versand zu kaufen. Es stützt sich auf alle Kunden, deren Kaufbetrag 100,- Euro überschreitet. Dieses Angebot gilt nur für Deutschland und innere Städte zu den gleichen Konditionen, nur die Zustellung erfolgt per Post.

Generisches Sildenafil im Cobra-120-Shop

Fast alle generischen Sildenafil-Generika werden von Pharmaunternehmen aus Indien hergestellt. Es kam vor, dass die Innenpolitik dieses Landes zu Beginn des 21. Jahrhunderts auf die Entwicklung der pharmazeutischen Produktion abzielte. Das Ergebnis dieser Politik war die Entstehung vieler Pharmaunternehmen. Einige von ihnen sind auf die Herstellung von Generika für die grundlegenden Prototypen von Sildenafil, Tadalafil und anderen Potenzreglern spezialisiert.

Im Cobra120-Store können Sie generische Sildenafil-Generika bei namhaften Unternehmen bestellen: Sunrise Remedies, Ajanta Pharma Limited, Aurochem Laboratories usw. Diese Unternehmen haben sich seit mehr als 10 Jahren als zuverlässiger Hersteller von Potenzreglern etabliert.

Alle Produkte in unserem Shop haben eine hervorragende Qualität, die den internationalen Standards der Potenzregler entspricht. Käufer haben jedoch immer Favoriten, die sie nach bestimmten Kriterien auswählen. Solche Favoriten unter den generischen Sildenafilen sind Cobra 120, Kamagra Gold und Lovegra für Frauen.

Cobra-120 erlangte aus mehreren Gründen große Popularität. Erstens ist dies eines der ersten Generika, die auf dem deutschen Markt erhältlich sind. Zweitens ist dies eines der besten Medikamente in Bezug auf das Preis-Leistungs-Verhältnis (Sie können dieses Sildenafil zu den niedrigsten Preisen kaufen). Drittens wird Cobra 120 in maximaler Dosierung angeboten, was die Zielgruppe erheblich erweitert.

Kamagra Gold ist eine Elite unter den generischen Potenzmitteln mit Sildenafil, da der Hersteller dieses Medikament in Bezug auf die Qualität Viagras als überlegen einstuft. Wenn Sie Sildenafil-Generika von höchster Qualität kaufen möchten, ist es für Sie besser, Kamagra Gold nicht mit Sicherheit zu finden.