Was passiert wenn man Levitra mit Alkohol mixt?

Wenn man die Regeln ignoriert und nach einer großen Menge Alkohol immer noch ein Levitra Potenzmittel einnimmt, ist die Wahrscheinlichkeit von Nebenwirkungen hoch, nämlich:

  • Übelkeit und Erbrechen
  • Schwäche
  • starke Kopfschmerzen
  • Herzrhythmusstörungen z. B. Arrhythmien und Tachykardien, dh Herzklopfen
  • In einigen Fällen können allergische Reaktionen auftreten, die sich in Juckreiz und Hautausschlägen äußern, Schwellung

Was ist in diesen Fällen zu tun?

Wenn solche Symptome auftreten, sollte man aufhören, Alkohol zu trinken, und nach und nach in kleinen Schlucken so viel stilles Wasser, wie möglich trinken. Wenn sich Ihr Gesundheitszustand im Laufe der Zeit nicht bessert, ist eine medizinischen Einrichtung ratsam.

Daher kann die Kombination von Levitra und Alkohol sogar wenn man absolut Gesund ist nicht zum Wohlbefinden kombiniert werden. Im Extremfall ist jedoch nur eine geringe Menge Wein erlaubt.

Die unkontrollierte Einnahme von alkoholischen Getränken in Kombination mit einem Mittel zur Verbesserung der Potenz führt zu Herz- und Leberproblemen sowie zu einer Intoxikation des Körpers, bei der alle Ihre Erwartungen an einen angenehmen Abend vergeblich sind.

Custom
Custom

No Comments

Write a Reply or Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Cobra-120