Potenzmittel Aurogra 100 mg

Aurogra 100 mg – erschwingliches Medikament zur Verbesserung der Erektion. Aurogra – ein Medikament zur Potenzsteigerung, hergestellt von dem indischen Pharmaunternehmen Aurochem, ist ein Generikum des berühmten Viagra, jedoch zu einem deutlich niedrigeren Preis. Der Hauptwirkstoff des Arzneimittels Sildenafil wird seit über 20 Jahren erfolgreich zur Behandlung von Erektionsstörungen bei Männern unterschiedlichen Alters eingesetzt.

Indikationen zur Verwendung

– unzureichende Erektion aufgrund des Alters, aus psychologischen oder physiologischen Gründen
– erektile Dysfunktion (eine Erektion tritt auf, verschwindet jedoch schnell)
– schwacher Orgasmus
– verminderte Libido

Aurogra 100 mg ist für Männer jeden Alters ab 18 Jahren indiziert. Das Medikament beeinträchtigt die sexuelle Sphäre nicht und hat praktisch keine Gegenanzeigen und Nebenwirkungen.

Wie wirkt Aurogra?

Aktiver Wirkstoff Sildenafil ist ein starker PDE-51-Hemmer, unter dessen Einfluss die Elastizität der Blutgefäße zunimmt, was sich sowohl positiv auf die Potenz im Allgemeinen als auch auf die Erektion im Besonderen auswirkt. Eine verstärkte Erektion wird 5 Stunden nach Einnahme des Arzneimittels beobachtet. Der Inhibitor beginnt nur dann zu wirken, wenn sexuelles Verlangen besteht. Wenn also plötzlich Ihre Pläne für eine „feurige Nacht“ vereitelt werden, werden Sie keine Wirkung der Droge bemerken.

Wie ist Aurogra einzunehmen?

Um eine maximale Wirkung zu erzielen, müssen Sie die Pille 1 Stunde vor dem beabsichtigten Geschlechtsverkehr einnehmen. Die Dosierung ist sehr praktisch – 1 (100 mg) Tablette pro Dosis. Für ältere Männer und Personen mit partiellen Kontraindikationen wird empfohlen, die Dosis auf 50 mg (1/2 Tablette) pro Dosis zu reduzieren.

Aurogra ist mit einer kleinen Menge von leichten alkoholischen Getränken (ein Glas Wein ist erlaubt), fetthaltigen Lebensmitteln und anderen Arzneimitteln verträglich. Es wird nicht empfohlen, mehr als 1 Tablette innerhalb von 24 Stunden einzunehmen.

Vorsichtsmaßnahmen und Gegenanzeigen

Bevor Sie Aurogra 100 mg kaufen und mit der Einnahme beginnen, müssen Sie die Anweisungen sorgfältig lesen. Generika werden nicht für Personen mit Nierenversagen empfohlen, die nitrathaltige Medikamente einnehmen. Nebenwirkungen mit der richtigen Aufnahme wurden nicht identifiziert. Die vollständige Liste der Gegenanzeigen finden Sie oben im Tab „Für Ärzte“.

Vorteile von Aurogra 100 mg

Im Vergleich zu ähnlichen Generika zur Stimulierung der Sexualfunktion von Männern weist dieses Medikament folgende Vorteile auf:

– Sicherheit, Empfang in jedem Alter möglich
– bequeme Dosierung
– hohe Leistung
– angemessener Preis

Aurogra bietet Ihnen eine lebendige Erfahrung, die unvergesslich wird!

Custom
Custom

No Comments

Write a Reply or Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Cobra-120