Ashwagandha das Mittel für Potenz

Ashwagandha ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das auf natürlicher Basis aus einem Extrakt derselben Pflanze hergestellt wird. Dieses Mittel für Potenz hat wirklich einzigartige Eigenschaften, die jeden Zentimeter des menschlichen Körpers betreffen und ihn stärker und gesünder machen.

Die Ashwagandha-Heilpflanze

Die Ashwagandha-Pflanze ist auch als Ashwagandha, indischer Ginseng, Winterkirsche und Withania somnifera (wissenschaftlicher Name) bekannt. Aus einem der indischen Dialekte übersetzt ashvagandha direkt „den Geruch eines Pferdes“, aber wenn Sie die Etymologie der Wörter tiefer fallen lassen, stellt sich heraus, dass die alten Inder unter dem Geruch Aura und Kraft bedeuteten. Sie glaubten, dass Ashwagandha eine göttliche Pflanze ist, die Gesundheit und Kraft verleiht, die mit Pferden vergleichbar sind.

Aufgrund seiner heilenden Eigenschaften wird das breite Wirkungsspektrum von Ashwagandha als indischer Ginseng bezeichnet. Ashwagandha ist nicht nur das „chinesische Gegenstück“, sondern wirkt sich auch auf alle Organe und Energiepunkte aus und bewirkt so die Arbeit im gesamten Körper. Daher werden diese beiden Pflanzen von Volksheilern zur Behandlung systemischer Erkrankungen empfohlen. Nur wenn die Behandlung mit Ginseng aufgrund des hohen Preises in die Tasche geht, kann sich jeder leisten, Ashwagandha zu kaufen.

Die Wirkung des Potenzmittels Ashwagandha auf den menschlichen Körper. Das Mittel für Potenz Ashwagandha enthält eine Vielzahl von aktiven Spurenelementen, die absolut jedes System im menschlichen Körper betreffen. Für eine strukturiertere Beschreibung haben wir die Wirkungen von Ashwagandha in jede unterteilt.

Nervensystem

Ashwagandha zu kaufen bedeutet, über einen einzigartigen Neurotransmitter Vitanon zu verfügen, der auf Acetylcholin einwirkt, das Nervensystem normalisiert und nach und nach Gefühle von Angst und Stress, chronischer Müdigkeit, Schlafstörungen usw. neutralisiert Beruhigungsmittel – ganz im Gegenteil. Menschen, die Ashwagandha einnahmen, stellten fest, dass ihre Gedanken „sauberer“ wurden, die Reaktion schneller und die Konzentration länger war. Dies ist auf die Tatsache zurückzuführen, dass Ashwagandha einen großen Komplex von Aminosäuren enthält, die die Ernährung von Gehirn- und Wirbelsäulenzellen verbessern.

Atmungssystem

Ashwagandha wird oft für ältere und übergewichtige Menschen mit Atembeschwerden empfohlen. Die Wirkung des Arzneimittels auf die Atmung ist höchstwahrscheinlich indirekt, da seine Verbesserung am häufigsten mit anderen Wirkungen von Ashwanganda verbunden ist: erhöhte Aktivität, Gewichtsverlust, Neutralisierung von Krämpfen in der Wirbelsäule usw.

Immunsystem

Ashwagandha beeinflusst einen Menschen auf einzigartige Weise und aktiviert die Abwehrkräfte seines Körpers. Das Mittel gleicht das Verhältnis verschiedener Arten von T-Lymphozyten aus und erhöht die Aktivität von Makrophagen, was zu einer mobileren Reaktion des Immunsystems auf verschiedene Reize in Form von Infektionen und pathogenen Bakterien führt.

Hinweise! Ashwagandha kann die Immunprozesse dramatisch stimulieren, weshalb es verboten ist, einen Kurs während Perioden der Verschärfung von Krankheiten zu beginnen.

Herz-Kreislauf-System

Die aktiven Elemente des Arzneimittels wirken sich positiv auf die Blutgefäße und das Herz einer Person aus und senken den Cholesterin- und Glucosespiegel sowie den Hämoglobinspiegel. Ashwagandhas Studien zeigten auch, dass über einen Zeitraum von 60 Tagen der Gehalt an C-reaktivem Protein bei Patienten mit verschiedenen Arten von Entzündungen um durchschnittlich 30% abnahm.

Verdauungssystem

Ein weiterer Grund für den Kauf von Ashwagandha ist das in seiner Zusammensetzung enthaltene Alkaloid Somniferin, das die Effizienz des Verdauungssystems steigert und den Abbau von Fetten für die spätere Verwendung als zusätzliche Energiequelle fördert. Darüber hinaus hilft Somniferin, den Körper gründlicher von Giftstoffen zu reinigen.

Andere Körpersysteme

Das Erste, was sich nach einer indischen Vorbereitung ändert, ist Ihre Haut. Dank der allgemeinen Reinigungseigenschaften wird eine große Menge an Giftstoffen und Schlacken aus dem menschlichen Körper entfernt, die sich auf Farbe, Textur und Gesundheit der Haut auswirken. Wichtig ist auch die Eigenschaft von Ashwagandha, die Entstehung von Krebs zu verhindern. Indische Heiler haben wiederholt bemerkt, dass Menschen, die regelmäßig Ashwagandha einnehmen, selten bösartige Läsionen haben.

Zu den Vorteilen von Ashwagandha gehört auch eine große Anzahl von Phytosteroiden, die die Stoffwechselrate erhöhen und einen milden anabolen Effekt erzeugen. Dies ist besonders gut für Männer, da das Mittel auf diese Weise das Muskelwachstum stimuliert und auch die Potenz positiv beeinflusst.

Schluss

Seit jeher hielten indische Ureinwohner die Eigenschaften von Ashwagandha geheim und betrachteten diese Pflanze als ihren nationalen Schatz. Seine wundervolle Wirkung wurde bereits von Millionen von Menschen auf der ganzen Welt bewiesen, und jetzt haben Sie die Möglichkeit, Ihre Gesundheit damit zu verbessern. Nur müssen Sie die Pflanze nicht für den Gebrauch vorbereiten, da die indischen Apotheker dies in Ashwagadha bereits für Sie getan haben.

Custom
Custom

1 Comment

Saimon

Was, nein und ich habe so etwas noch nie gehört. Nein, ich habe nur vermutet, dass die Medikamente die Potenz beeinflussen, hat nur Dorfman nicht gehört, aber über den Schaden in intimen Sphäre muss man mit dem Arzt besprechen

Reply

Write a Reply or Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Cobra-120